Es gibt so einiges, worauf ich mich im März freue… allem voran darauf, dass der Frühling nach und nach Einzug hält, die Tage wieder länger werden und manch‘ ein Herz hoffentlich ein klein wenig leichter.

In diesem Jahr freute ich mich mindestens ebenso sehr auf Judiths (@iletterju auf Instagram) neueste #ilettertoochallenge, denn diese steht im März 2018 unter dem Motto #iletterjumeetsemmadenkt. Einen ganzen fabelhaften Monat lang bringen kreative Köpfe kurze Texte von mir (jene findet ihr auf Facebook unter ‘Fotos’) sowie Worte, die ich mag, kunstvoll aufs Papier und teilen sie auf Instagram. Dort findet ihr die Werke unter dem Hashtag #iletterjumeetsemmadenkt.

Ich fühle mich geehrt und freue mich sehr über die vielfältigen und wunderschönen Ergebnisse dieser Challenge. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle, die mitmachen und ganz besonders an Judith – du machst mir damit eine grosse Freude!

@iletterju auf Instagram
@emma_denkt auf Instagram

Hier geht’s zu Judiths Blog

#iletterjumeetsemmadenkt